Transkript anzeigen Abspielen Pausieren

Römertage

Römertage 2024

17./18. August 2024

"Brot und Spiele" heißt es zu den Römertagen 2024. Erstmals in Haltern dabei sind die Superstars der Antike: Gladiatoren, die in einer Arena ihre eindrucksvolle Kampfkunst vorführen. Endete vor 2000 Jahren jeder Kampf tödlich? Gab es auch Gladiatorinnen? Bei uns erfahren Sie es!

Auch die Legionäre schlagen endlich wieder ihre Zelte auf. Sie marschieren in voller Rüstung, demonstrieren ihre berühmte Schildkröten-Formation und stellen die hohe Durchschlagskraft ihrer Geschütze unter Beweis. Wie römische Pferde ausgebildet wurden und ausgerüstet waren, zeigt ein römischer Meldereiter.

Bäcker, Töpferinnen, Bauhandwerker, Schmiede, Schuster, Schleuderer und Germanen präsentieren ebenfalls ihr Handwerk und bieten ihre Waren an. Sogar ein römischer Wasserorgel-Spieler gibt Kostproben seines Könnens.

Oder vielleicht haben Sie auch Lust, mal ein echtes Maultier zu streicheln? Römische Spiele auszuprobieren? Wie die Römer Leder zu prägen? Bei zahlreichen Mitmachaktionen für die ganze Familie können Sie eintauchen in die Welt der Römer vor 2000 Jahren. 

Eintrittspreise

Erwachsene: 12,00 €
Kinder und Jugendliche (bis 17 Jahre): frei
Ermäßigungsberechtigte*: 6,00 €

* Ermäßigungsberechtigt sind (mit Nachweis): Bezieher von laufenden Leistungen nach den Sozialgesetzbüchern II und XII, Studierende (mit Ausnahme „Studium im Alter“), Auszubildende, Freiwilligendienstleistende, schwerbehinderte Menschen mit einem Grad der Behinderung ab 50 Prozent sowie Inhaber:innen der Ehrenamtskarte NRW.

Inhaber:innen von RUHR.TOPCARDS und von LWL/LVR MuseumsCards zahlen den Eintritt für Ermäßigte.

Mitglieder des Vereins der Freunde und Förderer des Westf. Römermuseums Haltern e.V. erhalten freien Eintritt.

Hier geht es zum Ticket-Vorverkauf!

Ticket-Vorverkauf

Sichern Sie sich schon jetzt Ihre Tickets:

Hier geht es zum Vorverkauf!

Öffnungszeiten

Samstag, 17. August 2024: 10 bis 18 Uhr
Sonntag, 18. August 2024: 10 bis 18 Uhr

Anfahrt

 

Der Parkplatz des Museums ist reserviert für Menschen mit Behinderung. 

Ein Sonderparkplatz ist ausgeschildert (Eingabe ins Navi: "Zum Silverberg, Haltern am See").

 

Römertage 2022

Mehr als 11.000 Interessierte schauten 2022 bei den traditionellen Römertagen in Haltern am See vorbei. Dieses Mal erstmals mit dabei: Römische Reiter, ein Adler und das neu errichtete Wachhaus.

Römertage 2016

Römertage 2016

Marschieren, Exerzieren, Kochen, Handwerken, Spielen, Geschütze ausprobieren und die Römberbaustelle Aliso entdecken: Bei den Römertagen 2016 gab es am ersten Tag bei prächtigem Sommerwetter viel zu entdecken.