check-circle Created with Sketch.

41 Greif

© LWL/S. Brentführer

41 Greif

Mythisches Mischwesen aus Löwe und Adler

Der Greif auf dieser Gemme aus Oberaden ist ein mythisches Mischwesen. Es hat den Körper eines Löwen, aber Kopf und Flügel eines Adlers. Solche fabelhaften Kreaturen sind in Griechenland und Rom aus dem Orient übernommen worden. Der Greif ist außerdem der Göttin Nemesis zugeordnet, der Göttin der Rache.

Objektdetails

Material: gebänderter Achat


Maße: 1,4 × 1,0 cm


Datierung: 2. Hälfte 1. Jh. v. Chr.–16 n. Chr.  


Aufbewahrungsort: LWL-Römermuseum Haltern am See