check-circle Created with Sketch.

28 Ölgemälde der Hofwerkstatt der Miseronis

28 Ölgemälde der Hofwerkstatt der Miseronis

Große Schwungräder in der Prager Steinschleiferei treiben die Gravierspindeln an

Das Bild zeigt einen Ausschnitt eines Ölgemäldes, welches 1653 in Prag, Tschechien, entstand. Der Maler Karel Škréta stellt in seinem Gemälde die Hofwerkstatt einer für die damalige Zeit sehr berühmten Familie von Steinschneidern und Kunsthandwerkern dar. Die Miseroni stammen aus Lison bei Mailand, Italien, und ließen sich im 16. Jahrhundert in Prag nieder. Dort unterhielten sie eine große Werkstatt, in der viele Arbeiter beschäftigt waren.

Deutlich zu erkennen sind die großen Schwungräder, die die Gravierspindeln antreiben und so die Steine bearbeiten. Die Werkstatt wurde über vier Generationen hinweg von der Familie betrieben.

Objektdetails

Material: Öl auf Leinwand


Maße des Originals: 185 × 251 cm


Datierung des Originals: 1653


Aufbewahrungsort: Národni galerie Prag