check-circle Created with Sketch.

20 Drusilla

Nachschnitt von Gerhard Schmidt

Drusilla

20 Drusilla

Tochter des Germanicus und der Agrippina der Älteren

Drusilla in Dreiviertelansicht mit tiefgebrannter Rippenfrisur und Ringellöckchen. Sie trägt Schleiertuch und Lorbeerkranz. Die Benennung der dargestellten Person als Livia bei Boardman u.a. 2009, Nr. 90, ist aufgrund der caliguläisch-frühclaudischen Rippenfrisur mit stirnumrahmenden Ringellöckchen nicht sehr wahrscheinlich. Der Kameo mit dem sehr hohen Relief aus der ehemaligen Sammlung Marlborough ist verschollen.

Objektdetails

Material: Lagen-Achat


Maße: 4,8 × 3,7 × 0,6 cm


Leihgeber des Nachschnitts: Gerhard Schmidt


Datierung des Originals: 1. Hälfte 1. Jh. n. Chr.


Aufbewahrungsort des Originals: verschollen